Unsere Kleinen feiern Fasching

(Fotos: Raphael Beutel, 8c)

Nach der Halloweenparty war der Unterstufenfasching die zweite Großveranstaltung, die die Tutorinnen und Tutoren unter der Leitung von Melisa Ala, Lisa Kral und Sezgin Kivrim, alle Q11, für unsere Fünft- und Sechstklässler organisiert haben. Und wie immer waren die Kids begeistert, was sich an der Zahl von ca. 90 Anmeldungen zeigte. Die Sportfachschaft hatte die Sporthalle für den Nachmittag zur Verfügung gestellt und sie sogar schon großzügig in der fünften und sechsten Stunde zur Dekorierung überlassen. Denn pünktlich um 13 Uhr begann das Spektakel. Vorher mussten aber an die 200 Luftballons aufgeblasen, Luftschlangen und anderer Schmuck arrangiert werden, damit die Atmosphäre passte. Hierzu hätte natürlich auch unsere Lichttechnik perfekt gepasst, aber die ist leider in der Aula installiert. Das machte aber gar nichts, denn 100 Krapfen, Getränke und vor allem die tollen Spiele, die sich die Tutorinnen und Tutoren für sie ausgedacht und vorbereitet hatten, ließen den Kindern die Zeit nicht lang werden. Höhepunkt war wie jedes Jahr der Catwalk, auf dem jeder, der wollte, sein Kostüm zur Prämierung präsentieren durfte, auf dass das schönste, grusligste und kreativste gewählt wurde. 

Ein Riesendankeschön an alle Tutorinnen und Tutoren für Vorbereitung, Durchführung und vor allem das Aufräumen, das leider häufig nicht gesehen wird, besondes aber an unsere fantastischen Drei!