Ehemalige IGVlerin im Kultusministerium

 

Alissa IMG 3410

v.l.: Stellvertretender Schulleiter Christian Herrmann, Herr Rosenberger, Alissa Fock, Beauftragte des BWF in Bayern StDin Sabine Lenz und Amtschef des KM Ministerialdirektor Herbert Püls

Am Freitag, 7. Dezember hatte Alissa Fock, die vor einem halben Jahr als Jahrgangsbeste das Abitur am Illertal-Gymnasium ablegte, die Gelegenheit, den Amtschef des Kultusministeriums, Herrn Ministerialdirektor Herbert Püls, sowie die Verantwortlichen der Schülerwettbewerbe im Kultusministerium kennenzulernen. Ihr und zwei weiteren bayerischen Schülern wurde bei diesem Anlass zu ihrem Sieg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen gedankt und sie bekam ein Präsent von Seiten des Kultusministeriums überreicht. Des Weiteren durften die Schüler und auch die eingeladenen Lehrkräfte und Schulleiter ihre Wünsche zur neuen Oberstufe im G9 äußern.

Das IGV gratuliert Alissa Fock zu diesem Erfolg und wünscht ihr bei ihrem Studium alles Gute.

Johannes Rosenberger