Das Akademietheater Ulm ist zu Besuch

 

Ist euch bewusst, wie viele Jugendliche jährlich in den Krieg nach Syrien ziehen? - Erschreckend viele!

Paul ist ein Jugendlicher aus schweren Verhältnissen. Er findet weder Unterstützung von seiner Familie noch in der Schule. Die Gesellschaft stempelt ihn als 'Assi' ab. Er gerät an falsche Menschen, die ihm den Islam scheinbar näher bringen und radikalisieren Paul. Was würdet ihr tun, wenn ihr seine besten Freunde Cem und Johanna wäret?

Theater-IGV-IMG 2215

Johanna, Cem und Paul 

Das 3-Mann Stück der Regisseurinnen  Gerburg Maria Müller und Alessandra Ehrlich machte mit moderner Jugendsprache, Aktualität und Interaktion selbst 'Theatermuffel' neugierig und sorgte für genug Diskussionsstoff während des Stücks und in den darauf folgenden Gesprächen. Die Schauspieler agierten gut mit den Schülern zusammen und regten jedem zum Nachdenken an.

theater-IGV-IMG 2226

Frau Müller im Gespräch mit den Schülern

Sezgin Kivrim, Q11