Begabungsstützpunkt

Im Rahmen der Begabtenförderung werden an sogenannten „Begabungsstützpunkten“ Zusatzkurse für besonders begabte und interessierte Schüler aller schwäbischen Gymnasien angeboten. Das IGV gehört zum Begabungsstützpunkt Nordschwaben und unsere Schüler haben die Möglichkeit an Gymnasien in der Umgebung oder auch in ganz Schwaben ein zusätzliches Unterrichtsangebot wahrzunehmen und sich mit Themen zu befassen, die weit über den normalen „Schulstoff“ hinausgehen. Die Schüler können somit bereits vorhandene Begabungen vertiefen und erweitern,  aber auch bisher verborgene Talente und Fähigkeiten entdecken. Das Kursangebot ist breit gefächert und beinhaltet Kurse aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen, sprachlichen, gesellschaftswissenschaftlichen oder musisch-künstlerischen Bereich. Alle Kurse werden schul- und jahrgangsstufenübergreifend unterrichtet.

Weitere Informationen gibt es hier und bei Frau Hübner.

  

Unsere Schüler in einem Begabtenförderungskurs:

Experimentelle Mikrobiologie

„Von ana­log bis di­gi­tal – eine Zeit­rei­se durch die Fo­to­gra­fie“

Mikrobiologie - Gentechnik

Fahrzeugbau: Schrauben, bis der Motor läuft

 

 

Botschafter Bayerns

Ein tolles Angebot für Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren, die ein Schuljahr im Ausland verbringen möchten. Nähere Informationen gibt es hier.