Schulinternes Tischtennisturnier

Am 9. Juli fand das schulinterne Tischtennisturnier statt, bei dem eine Schülerin und 17 Schüler der fünften bis neunten Klasse um den Schulsieg 2018 kämpften. Gespielt wurde in einem KO-System, in dem aber sichergestellt wurde, dass jeder zwei Spiele absolviert. Die Fünftklässler konnten eine super Leistung zeigen, mussten am Ende aber doch den Älteren den Vortritt lassen. Im Halbfinale gewann Marvin Sobott gegen Louis Fenster und Jonas Hauguth besiegte Ben Kast. Beim Finale feuerten alle anderen Spielerinnen und Spieler Jonas und Marvin an, wobei Marvin schließlich verdient als Sieger des Turniers vom Platz gehen konnte. Ausgerichtet wurde das Turnier von Frau Reuter, die durch Lothar Renz und Susanne Hartung in der Umsetzung unterstützt wurde.

Annika Reuter

36820651 10217350984753712 3616238798238646272 n

v.l.: Lothar Renz, Jonas Hauguth, Marvin Sobott, Louis Fenster, Ben Kast