Fußballoberstufenturnier 2017/2018

Nachdem sich am Freitag, 15.12.2017, der FC Comunio (Klasse 9a) den Titel des Mittelstufensiegers im Fußball geholt hatte,  wurde am 22.12.2017 der Schulsieger beim Oberstufenturnier ermittelt. Mit dem Mittelstufensieger und einer Lehrermannschaft waren insgesamt 10 Mannschaften vertreten, die in zwei Gruppen die jeweils zwei besten Mannschaften ermittelten: FC Siewillja (Q11), Die Teufelskicker (Q12), 10b und 10c. In den Halbfinalspielen konnte sich jeweils die erfahrenere Mannschaft durchsetzen und so trafen im Finale Die Teufelskicker der Q12 auf den FC Siewillja. In einem ausgeglichenen Spiel am es zu einem leistungsgerechten 1:1, sodass der Sieger im Siebenmeterschießen gefunden werden musste. Dabei hatte der FC Siewillja das Quäntchen mehr Glück und krönte sich zum Schulsieger. Herzlichen Glückwunsch!

 

Großer Dank gebührt den Schiedsrichtern, die nach bestem Wissen und Gewissen die eine oder andere knifflige Situation klären mussten, Herrn Lübeck für die hervorragende Organisation, der Schulleitung dafür, dass das Turnier bereits in der vierten Stunde beginnen konnte sowie  den lieben Kolleginnen und Kollegen, die einige Schüler in ihrem Unterricht entbehren konnte.

 

Kai-Uwe Hübner, OStR