Neues vom Neubau

Zuerst einmal die gute Nachricht: Die Container stehen, schon seit dem Wandertag, und die Arbeiten kommen so gut voran, dass am 17. Oktober mit dem Umzug begonnen werden kann. Das wird noch ein Spaß werden, denn der Fachtrakt mit den Computer-, Biologie-, Chemie- Physik- und Kunstsälen, nicht zu vergessen dem Theater- und Schulbuchkeller muss total ausgeräumt werden. 

Container-1DSC00870

Farblich zwar nicht ganz passend, aber doch insgesamt recht schmuck sehen sie schon aus, unsere Container oder auch East-wing genannt. 

 

Container-2DSC00871

Hier werden gerade noch Jalousien montiert. 

 

Container-3DSC00872

Und so sieht unsere East-wing von der Seite aus. 

 

Jetzt kommt die schlechte Nachricht: Die Arbeiten am Neubau stagnieren, weil es nicht gelingt, die Baugrube trocken zu bekommen. Auch mit noch mehr und noch stärkeren Pumpen will und will es nicht klappen. 

Baugrube-2DSC00874

Das Material für den Kellerausbau läge schon bereit, aber dazu müsste der Boden in der Baugrube trocken sein, was er nicht ist.  

 

Baugrube-DSC00875

Links hinten kann man sehen, wie dick der Wasserstrahl ist, der immer noch aus der Grube gepumpt wird.